Kompetent und engagiert an Ihrer Seite

Am 26. Februar fand in Mainz der Gewerkschaftstag der VdB Bundesbankgewerkschaft Rheinland-Pfalz/Saarland statt. Der Vorsitzende, Horst Julier, konnte insgesamt 45 Delegierte und Gäste begrüßen. Ganz besonders freute er sich über die Anwesenheit der beiden Ehrenvorsitzenden, Rainer Fink und Emil Grün, dem Ehrenmitglied Karl-Heinz Rauh und dem Bundesvorsitzenden Harald Bauer. Ebenso herzlich begrüßte er den Präsidenten der Hauptverwaltung, Bernd Kaltenhäuser, und den Leiter des Innen- und Filialbetrieb Manfred Repp.

In seinem Grußwort ging Präsident Kaltenhäuser auf die aktuelle Diskussion um das Bargeld ein. Hier machte er deutlich, wie wichtig Bargeld als Zahlungsmittel für unsere Wirtschaft ist. Er dankte den Teilnehmern für Ihren Einsatz als Personalvertreter und Gewerkschaftsmitglieder. 

Harald Bauer überbrachte die Grüße des Bundesvorstandes und ging in seiner Rede auf die Leistungen des VdB der vergangenen vier Jahre ein. Er stellte insbesondere den Erfolg bei den Verhandlungen zur neuen EGO heraus. Er begrüßte die Entscheidung der Bank, durch die Beschaffung einer ausreichenden Anzahl von Geldbearbeitungssystemen, die Möglichkeit zu eröffnen, in absehbarer Zeit zu normalen Abeitszeiten in der Geldbearbeitung zurückzukehren. Harald Bauer plädierte für eine Rückkehr zu einer 39-Stunden-Woche für Beamtinnen und Beamten und berichtete von seinem Vorstoß beim DBB, sich hierfür einzusetzen. 

Be den anschließenden Neuwahlen wurde Horst Julier in seinem Amt als Vorsitzender bestätigt. Zu seinen Stellvertretern wurden Fabio Cutello (Schatzmeister) und Michael Melcher (Schriftführer) gewählt. 

Gisela Schanding wurde für ihre langjährig engagierte Arbeit im VdB die Ehrenmitgliedschaft verliehen.

 

IMG 0223IMG 0217IMG 0213

Vorsitzender:

Horst Julier

VdB Bundesbankgewerkschaft Rheinland-Pfalz/Saarland

c/o Deutsche Bundesbank

Hegelstr. 65

55122 Mainz

Tel.: (06131) 377-3050

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!